BmF – ErnteDankBrot

Dinkelvollkorn mit Schrot, Frucht, Gem├╝se und Saaten

Rezept: Grit Steu├čloff
Datum: 01.10.2018

Erntedank oder einfach Dank sagen ist immer ein Thema ├╝ber das ganze Jahr. Ich feiere Saaten, Frucht und Obst. Herausgekommen ist ein tolles Dinkelvollkorn, das immer passt, ob bei Marmelade, K├Ąse oder Wurstaufschnitt

Poolish

  • 80g Dinkelvollkorn
  • 120g Wasser
  • 1g Hefe

Alles gut mischen. (Entweder bei Raumtemperatur ca. 22┬░ C, 8h oder 2h bei Raumtemperatur, dann 16-24h im K├╝hlschrank ca. 6┬░ C)

oder saisonal

  • 80g Dinkelvollkorn
  • 120g heller Federwei├čer

12-16h bei Raumtemperatur ca. 22┬░

Br├╝hst├╝ck

  • 220g Dinkelschrot (mittel)
  • 50g Sonnenblumenkerne
  • 60g geschrotete Leinsamen
  • 30g Rosinen
  • 10g Salz
  • 360g kochendes Wasser

Mischung mit hei├čem Wasser ├╝bergie├čen und ordentlich durchr├╝hren.

Quellst├╝ck

  • 80g K├╝rbiskerne
  • 50g Haseln├╝sse
  • 50g Waln├╝sse

Mit ausreichend Wasser ├╝bergie├čen, dass alles bedeckt ist, abdecken und ├╝ber Nacht stehen lassen.

Dann die Mischung in ein Sieb geben und absp├╝len, vor Weiterverarbeitung abtropfen lassen.

Achtung: Das Wasser weggie├čen! Nicht weiterverwenden!

Tipp: Wenn es schnell gehen soll, mit hei├čem Wasser ├╝bergie├čen und wenn das Wasser kalt ist, kann weitergearbeitet werden.

Saisonale Einlage

100-120g saisonales Gemüse oder Obst, z.B. roher Kürbis, frische Äpfel, rohe Kartoffeln. Die passende Menge klein würfeln (ca. 0,5cm), anbraten und vor der Weiterverarbeitung abkühlen lassen.

Hauptteig

  • Poolish
  • Br├╝hst├╝ck
  • 250g Wasser
  • 8g Hefe
  • 420g Dinkelvollkorn
  • 100g Dinkelschrot (mittel)
  • 20g Honig
  • 70g Haferflocken
  • 10g Salz

Kneten (Basis CC)

8 min auf kleinster Stufe, dann weitere 8 min auf n├Ąchster Stufe.

Quellst├╝ck, saisonale Einlage in den letzten 2 min des zweiten Kneten hinzugeben.

Stockgare

60 Min, 1-2x Dehnen und Falten

Formen

Teig in eine gefettete Form geben (oder mit Backpapier auslegen) mit feuchten H├Ąnden glattstreichen und mit Saaten bestreuen.

St├╝ckgare

ca. 90 min

Backen

Ofen auf 250┬░C vorheizen Einschie├čen mit Schwaden und den Ofen auf 240┬░C stellen

Nach 10 min Entschwaden und auf 200┬░C runterschalten

Backzeit (Ca-Angabe, weil jeder Ofen anders ist)

70-80 min, Kerntemperatur am Ende 98┬░C

Wollt ihr auf dem neuesten Stand bleiben, dann bestellt unseren  Newsletter. Nie mehr etwas verpassen. 

Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare

  1. Claudia

    Hallo ­čÖő­čĆ╝ÔÇŹÔÖÇ´ŞĆ
    Warum sollte man denn das Wasser des Quellst├╝cks nicht im Hauptteig verwenden? Vorausgesetzt nat├╝rlich, dass man die Menge abzieht von der Sch├╝ttfl├╝ssigkeit im Hauptteig.
    Sind bestimmt gute Inhaltsstoffe drin vom Einweichen der N├╝sse.
    Vielen Dank schon mal ­čśŐ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar├╝ber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.